Schlagwort: GEW

Ausbau Ganztagsschule gelingt nicht mit Sonntagsreden

16. Januar 2013  Meldungen

Pressemitteilung der GEW vom 14. Januar

GEW: 1.600 Stellen für die erste Ausbaustufe von Ganztagsschulen

Stuttgart – Die Bildungsgewerkschaft GEW begrüßt die Pläne zum Ausbau von Ganztagsschulen, verlangt aber „endlich Taten statt Sonntagsreden“. „Bis 2011 mussten sich Eltern, Schüler und Lehrkräfte von CDU und FDP die Sonntagsreden zum Ausbau der Ganztagsschulen anhören. Jetzt bietet die CDU der Regierung die Zusammenarbeit an und will mehr Ganztagsschulen, ohne dafür Geld in die Hand nehmen zu wollen. Wir brauchen endlich klare Aussagen, wie der dringend notwendige Ausbau finanziert werden soll. Wir schlagen vor, dass in einem ersten Schritt bis 2016 15 bis 20 Prozent der Schulen in Baden-Württemberg zu Ganztagsschulen ausgebaut werden. Dafür werden 1.600 zusätzliche Lehrerstellen benötigt“, sagte am Montag (14.01.) in Stuttgart Doro Moritz, Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). Ganzen Beitrag lesen »

Protestaktion der GEW am 13. Deyember 2012!

29. November 2012  Berichte, Meldungen

Hier klicken und das Einladungsschreiben lesen.